AGBs

Alle angeführten Preise verstehen sich inklusive MwSt. pro Person und Nacht mit Frühstücksbuffet.

Doppelzimmer zur Einzelbelegung auf Anfrage.

 

Kinderermäßigung

Für unsere kleinen Gäste stellen wir Zusatzbetten zur Verfügung.

 

Im Zimmer bei zwei vollzahlenden Gästen:

Kinder von 0-3 Jahren gratis
Kinder von 3-10 Jahren -50% Ermäßigung
Jugendliche von 10-16 Jahren -30% Ermäßigung
Gitterbetten für Kleinkinder gibt es auf Anfrage kostenlos.

 

Haustiere

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir in unserem Hotel Haustiere ausnahmslos nur auf Anfrage erlauben.
In unserem Landgasthof können Sie Ihren Hund gerne mitnehmen.

 

Stornobedingungen:

Bis 60 Tage vor Reiseantritt kostenlos.
Bis 30 Tage vor Reiseantritt 50%, danach 100%.

 

Es gelten die österreichischen Hotelvertragsbedingungen.

 

(Preisänderungen vorbehalten!)

Kauf von Online-Gutscheinen

 

1) Allgemeines:
Der Vertrag kommt mit der Landgasthof Karl Wratschko GmbH, Marktplatz 9, 8462 Gamlitz zustande. Der Gutschein-Käufer muss volljährig sein.

 

2) Vertragsabschluss, Zahlung und Lieferung:
Die auf der Website www.wratschko.at angebotenen Gutscheine stellen ein unverbindliches und freibleibendes Kaufangebot dar. Die Preise verstehen sich inklusive aller Steuern. Die Onlinebestellung eines Gutscheins über die Website stellt ein verbindliches Kaufangebot des Kunden dar. Sobald der Käufer eine Auftragsbestätigung via E-Mail erhalten hat, kommt der Kaufvertrag zwischen dem Käufer und der Landgasthof Karl Wratschko GmbH zustande. Nach Zahlungseingang werden die gekauften Gutscheine per E-Mail versendet und der Käufer kann den Gutschein in weiterer Folge ausdrucken. Wir bitten um Verständnis, dass bei der Onlinebestellung eine Zustellung auf dem Postweg nicht möglich ist. Der Gutschein bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der Landgasthof Karl Wratschko GmbH bzw. erlangt er erst nach vollständiger Bezahlung seine Gültigkeit.

 

3) Online-Gutscheine
Die Online-Gutscheine sind mit einem fälschungssicheren Code versehen. Durch die elektronische Zustellung sind zwar mehrere Ausdrucke möglich, jedoch ist nur ein einziger Ausdruck einlösbar. Sollten weitere Exemplare mit dem gleichen Code auftauchen, so handelt es sich um einen Missbrauch, welcher strafrechtliche Konsequenzen zur Folge hat. Da ein Gutschein entsprechend weitergegeben resp. verschenkt werden kann, besteht keine Pflicht und Möglichkeit seitens der Landgasthof Karl Wratschko GmbH, das Besitzrecht des Einlösers zu überprüfen. Beim Einlösen wird lediglich überprüft, ob der entsprechende Barcode wirklich vom System freigegeben und der Gutschein bereits bezahlt wurde. Verlorene Gutscheine werden nicht ersetzt. Es ist auch keine Barablöse möglich. Beträgt der Wert des Gutscheines mehr als die konsumierte Leistung, so wird der Restbetrag fälschungssicher am Ausdruck vermerkt. In einem solchen Fall besteht kein Anspruch auf eine Barauszahlung des noch offenen Gutschein-Betrages. Nicht bezahlte Gutscheine müssen von der Landgasthof Karl Wratschko GmbH nicht akzeptiert werden. Damit der Gutschein auch wirklich zum gewünschten Zeitpunkt vor Ort eingelöst werden kann, ist vorab eine rechtzeitige Tisch- oder Zimmerreservierung notwendig. Die im Gutschein beschriebene Dienstleistung kann je nach Begebenheit leicht abweichen, darf aber für den Gast keine relevante Wertminderung darstellen. Sollte die Landgasthof Karl Wratschko GmbH aus irgendeinem Grund schließen müssen, so verfallen die Online-Gutscheine schadenersatzlos.

 

4) Gültigkeit, Gültigkeitsdauer:
Die Wertgutscheine haben kein Ablaufdatum und können – je nach Anfrage und Verfügbarkeit – jederzeit eingelöst werden. Jeder Gutschein kann nur einmal eingelöst werden, was durch einen mit dem Gutschein verbundenen Barcode bzw. Gutscheinnummer sichergestellt wird.

 

5) Barablöse, Rechnungslegung:
Eine Barablöse des Gutscheins ist nicht möglich. Die Ausstellung einer umsatzsteuergerechten Rechnung mit entsprechendem Steuernachweis kann erst zum Zeitpunkt der Einlösung des Gutscheins und somit der tatsächlichen Leistungserbringung erfolgen.

 

6) Sicherheitsgarantie, Datenschutz: 
Ihre Sicherheit hat höchste Priorität! Daher werden Ihre Daten im Zuge der Sofortüberweisung über unseren zertifizierten Payment-Anbieter (Klarna Austria GmbH) über dessen geschützte SSL Leitung unter Berücksichtigung von PCI-Richtlinien übertragen. Somit ist es Unbefugten unmöglich, Ihre eingegebenen Daten während der Übertragung im Internet zu lesen. Ihre Angaben werden von uns vertraulich behandelt. Auf Grund der allgemeinen Geschäftsbedingungen erklärt der Kunde sich einverstanden, dass er Werbeinformationen der Landgasthof Karl Wratschko GmbH erhält. Eine Weitergabe dieser Daten an Dritte findet nicht statt.

 

7) Gerichtsstand: 
Für sämtliche Vertragsverhältnisse gilt ausschließlich österreichisches Recht. Gerichtsstand ist das Landesgericht für ZRS Graz.